4 Nächte 5 Tage: Meer, Regenwald, Strand und Wale

Region Pazifikküste (Nuquí- Ensenada de Utría – Guachalito – Joví – Coquí)

Organisiert von: SIMBIOSIS ACTIVA ORG und COMO PEZ EN EL AGUA

Im Preis inbegriffen

-Flüge Medellín – Nuquí – Medellín (maximal 10 k (im Laderaum) und 5 k (in der Kabine))
-Bootstransfers Nuquí – und zurück
-Kurtaxe – Eintritt in Nuquí
-4 Übernachtungen im Ecohotel (rustikale Hütten, ausgestattet mit einem Moskitonetz, Ventilator und Private Badzimmer).
– Begrüßungscocktail, Frühstück, Mittag- und Abendessen, zubereitet von den besten Köchen der Region.
– Eingang zu Termales (Thermalbäder) + Führer
– Walbeobachtungstour (Saison: Juli bis November)
-Besuchen Sie die Wasserfälle “Cascadas del amor”, mit lokalen Führer.
– Sozial-Umwelt-Community-Aktivitäten: Zusammen mit der lokalen Gemeinschaft Strandreinigung oder Sammeln und Aussaat von endemischen Samen. (Enthält Utensilien und Snacks)
-Eintritt in den natürlichen Nationalpark “Ensenada de Utría”
-Kayak in der Mangrove.
-Eintritt zu den “corregimiento” mit lokalem Führer enthalten.
-Tour mir dem Chingo (typischer Flusstransport) über den Jovi River mit dem Führer von den  Pichindé Foundation.
-Lokale gastronomische Show in Jovi (als Mittagessen).
-Transport mit dem Boot von Jovi nach Guachalito.
-Basic Travel Kit (Repellent, Taschentücher, Taschenlampe, Schwindel Pillen, Kaugummi, Wasser und Müllsäcke)
-Unfallversicherung.
-Basic Erste-Hilfe-Kit.

Alkoholische Getränke, Übergepäck, Trinkgelder oder andere Dinge, die nicht in dieser Liste aufgeführt sind, sowie zusätzliche Aktivitäten wie Surfen, Tauchen und Massagen sind nicht inbegriffen.

Tag 1: Ankunft, Wanderung und Wasserfälle
Um 08.00 Uhr Flug von Medellín nach Nuquí Flughafen.

Um 09.00 Uhr Ankunft und Besichtigung der Gemeinde Nuquí.
Transport per Motorboot zum Ökohotel in Guachalito, (ca. 45 mm). Begrüßungscocktail und Mittagessen
16:00 Uhr: Wanderung für 1 Stunde (30 Minuten pro Strecke) durch den Strand und den Dschungel zu den Wasserfällen “Cascadas del amor”.
Abendessen vor dem Meer und Übernachtung im Ökohotel.
Tipp: Plankton Beobachtung: ein schönes Ritual, um den Pazifischen Ozean zu begrüßen.

Tag 2: Utría Bucht und Mangrove

Frühstück und Motorbootausflug in den Nationalpark “Ensenada de Utría”, Besuch des natürlichen Mangrovenmuseums, Kajaktour und informatives Gespräch über den Park. Schnorchel (optional). Besuch der Thermalbäder von Juribidá und 15 Minuten zu Fuß durch den Dschungel (mit lokalen Führer). Typisches Mittagessen “Viudo de Pescado” (Fisch), mit einem Glas Wein.
Am Nachmittag Rückfahrt nach Guachalito, Abendessen und Übernachtung im Ökohotel

Tag 3: Joví Fluss und lokale gastronomische Probe
Frühstück. Um 11.00 Uhr: zweite geführte Wanderung nach Jovi (1 Stunde und 15 Minuten).
Spezielles gastronomischer Probe, zubereitet von einem der traditionellen Köche der Region.
Tour durch Chingo (typischer Flusstransport) durch den Fluss Jovi, um das Naturgebiet “la Felicidad” und das Bad “la Chontadura” zu besuchen.
Abendessen und Übernachtung im Ökohotel

Tag 4: Gemeinschaftsbeiträge und Spenden
Frühstück. Tag der Natur gewidmet mit der lokalen Gemeinschaft: Suche und Kenntnis von endemischen Samen von Holz mit den Menschen von Coquí. Pause und Mittagessen. Kultureller Austausch mit Einheimischen. Lokal Mittagessen. Aussaat der Samen im Reservat der Pichindé-Stiftung. Abendessen und Übernachtung im Ökohotel

Tag 5: Tschuss Nuquí!
Frühstück und Transfer mit dem Boot zum Nuquí Flughafen.
Um 10h00 Uhr Flug nach Medellín (Olaya Herrera). Tschuss Nuquí!!

Jeder Anbieter, jede Dorfgemeinschaf mit dem oder der wir zusammenarbeiten, erhält die Bezahlung auf direktem Weg (Bezahlung über Dritte wird vermieden).
Auf diese Weise wird der faire Handel gefördert.

Wählen Sie das Datum